Werl

Traditionsbewusst und aufgeschlossen

 Auf dem Marktplatz in Werl

Stadtinformation Werl

Steinerstraße 2
59457 Werl
Tel.: 02922 - 8703-500
Fax: 02922 - 8703-5016
stadtinfo-werl@web.de
www.werl.de

Ansprechpartnerin: Frau Gabriele Nottebaum
Ansprechpartner: Herr Bernhard Wehr
Öffnungszeiten:
montags - freitags 10.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Werl, am Schnittpunkt von Sauerland, Münsterland und Ruhrgebiet, ist seit über 320 Jahren mit über 200.000 Pilgern jährlich die drittgrößte Wallfahrtstadt Deutschlands.

Die historische Altstadt mit der attraktiven Fußgängerzone, interessanten Geschäften, gemütlichen Straßencafés und Gaststätten und dem direkt in der Innenstadt gelegenen Kurpark mit der Saline lädt zum Verweilen, Bummeln und Erholen ein. Sehenswerte Gebäude aus der Zeit der Erbsälzer, idyllische Gassen und Straßen mit restaurierten Fachwerkhäusern, die Schlossruine, und natürlich die Wallfahrtsbasilika mit der Marienfigur können während eines kleinen Rundganges besichtigt werden.

Direkt in der historischen Altstadt gelegen ist das einzigartige Missionsmuseum des Franziskanerordens "Forum der Völker". Völkerkundliche Sammlungen aus den Missionsgebieten der Franziskaner, zeitgenössische Ausstellungen und eine der bedeutendsten chinesischen Münzsammlungen der Welt sind zu besichtigen. Weitere sehenswerte Gebäude sind die Propsteikirche St. Walburga, eine frühgotische Hallenkirche aus dem 14. Jahrhundert, und das städtische Museum Rykenberg (13. Jh.) mit interessanten Exponaten und ständig wechselnden Ausstellungen.

Ruhe und Erholung bieten der Werler Stadtwald und der schön gestaltete Kurpark.

Folgende Führungen sind möglich:

 1. Historischer Stadtrundgang
 (Dauer 90 - 120 Minuten, Preis 40,00 € pro Gruppe)
 2. Kirchenführung durch die bedeutsamen Werler Kirchen
 (Dauer 60 - 90 Minuten, Preis 35,00 € pro Gruppe)
 3. Werler Weintour mit Weinprobe
 (Dauer 2 h, Preis 40,00 € pro Gruppe + 7,50 € pro Pers. für Getränke)
 4. Werler Kurpark einmal anders
 (Dauer 2 h, Preis 50,00 € pro Gruppe)
 5. Besonderheiten auf dem Werler Parkfriedhof
 (Dauer 2 h, Preis 50,00 € pro Gruppe)
 6. Weibliches Werl (Dauer 90 bis 120 Minuten, Preis 50,00 € pro Gruppe)
 7. , Preis 50,00 € pro Gruppe)
 
 Von Mai bis Oktober: jeden 1. Samstag im Monat Stadtführung
 (Preis: 2,50 € Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 2,00 €.)
 Treff: Basilikavorplatz (Voranmeldung nicht erforderlich)
 
Weitere Führungen sind im Museum Forum der Völker (Völkerkundemuseum der Franziskaner) und im Städtischen Museum Am Rykenberg Wendelin-Leidinger-Haus (auck für Kinder und Kindergeburtstage) zu buchen.

Unterkünfte im Kreis Soest
weiter »
Genießer-Wandertouren durch den Kreis Soest
Weiter lesen...
Lieblings-Radtouren durch den Kreis Soest
Weiter lesen...
Unsere Broschüren
weiter »