Loading...

Cocodello - "Auf alten Pfannen lernt man kochen"

Micro-Musical-Theater

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / Cocodello - "Auf alten Pfannen lernt man kochen"




cocodello - auf alten pfannen - motiv_highres a andreas schlieter 300d....jpg

Veranstaltungsdatum

25.06.2021 20:00 - 00:00 Uhr

Preise

15,00 € Vollzahler
11,25 € Teilzahler 25 % Nachlass:
Einen Nachlass von 25 % erhalten bei Vorlage eines Nachweises
Empfänger von Arbeitslosengeld sowie Auszubildende.
7,50 € Teilzahler 50 % Nachlass:
Einen Nachlass von 50 % erhalten bei Vorlage eines Nachweises
Schüler, Studenten, Jugend-Card-Inhaber, Sozialhilfeempfänger und
Empfänger von ALG II.

 

Preis
15,00 €
11,25 €
7,50 €

Veranstaltungsort

Festhalle der Grundschule Spormecke
Spormecke 4
58579 Schalksmühle

Veranstalter

Gemeindeverwaltung Schalksmühle
Rathausplatz 1
58579 Schalksmühle

E-Mail: post@schalksmuehle.de
Telefon: 02355/84-0
Fax: 02355/84-299
Homepage: http://www.schalksmuehle.de

Tickets

Bürger- und Kundenbüro

Gemeindeverwaltung Schalksmühle
Rathausplatz 1
58579 Schalksmühle

Telefon: 02355 / 84-0

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
7:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
7:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag
7:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

https://www.eventim-light.com/de/a/5c482660fb8098000100e076/

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugang barrierefrei
Behindertengerechtes WC
Der barrierefreie Zugang liegt hinter dem Gebäude. Sie können sowohl links als auch rechts rum den Eingang erreichen.

Eine Premiere des Altonaer Theaters und den Kammerspielen in Hamburg. Ihen gelingt ein geglückter Bogen zwischen Micro-Musical und Kammerspiel.

„Auf alten Pfannen lernt man kochen“, so der Titel des Micro-Musical-Theaters.

Was passiert, wenn sich eine Frau in den besten Jahren und ein impulsiver, junger Mann auf der Probebühne treffen?
Sie: eine alternde, leicht aus der Mode gekommene, als Putzfrau arbeitende Schauspielerin und seine ehemalige Schauspiellehrerin.
Er: ein knackiger Tausendsasa-Musiker und flottes, freches Multi-Talent in den Startlöchern für seine Karriere.

Cornelia Schirmer und Delio Malär singen, tanzen und trinken. Dabei funkelt es in Spiel und Texten und es flirrt und flimmert auch erotisch zwischen den ungleichen Partnern dieser amour fou. Es gibt für sie an diesem Abend nur eine Möglichkeit: sich mit geschlossenen Augen und offenen Armen in die Liebe zu stürzen. Mit unglaublich pfiffigen Songs und Texten pendeln die beiden Künstler zwischen ehrlichem Rock ‘n‘ Roll, Chansons, Pop und Belcanto und liefern sich eine schauspielerische und musikalische Schlacht um das Drama mit den Vorsprechrollen, die große Liebe zum Theater und die Tücken des Altersunterschieds in der Liebe.
Ein hinreißender Abend!
Cornelia Schirmer, die als Schauspielerin und Sängerin schon lange auf Deutschlands Bühnen unterwegs ist, und der junge Delio Malär, der sich die Bretter, die die Welt bedeuten, gerade in Hamburg und Zürich im Sturm erobert, begeistern ihr Publikum mit ungeheurer Spielfreude. Dabei schlagen sie einen geglückten Bogen zwischen Micro-Musical und Kammerspiel.

Karten ab Mai 2021 im Vorverkauf erhältlich.

Termine

Datum Uhrzeit
25.06.2021 20:00 - 00:00 Uhr