Loading...

Die Hochzeit des Figaro oder Der tolle Tag

Opera buffa von Wolfgang Amadeus Mozart in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / Die Hochzeit des Figaro oder Der tolle Tag




Emily Dorn © A.T. Schaefer

Veranstaltungsdatum

18.03.2021 20:00 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

Preise

Preisstufe 1 ermäßigt: 14,- €

Preisstufe 2 ermäßigt: 13,- €

Preisstufe 3 ermäßigt:  12,- €

Preis Bezeichnung Preis
Preisstufe 1 28,00 €
Preisstufe 2 26,00 €
Preisstufe 3 24,00 €

Veranstaltungsort

Stadttheater Lippstadt
Cappeltor 3
59555 Lippstadt

Veranstalter

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus

Lange Straße 14, 59555 Lippstadt

Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de

Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr

Sa: 10 bis 14 Uhr

+49 29 41 / 5 85 11

https://tickets.vibus.de/Shop/-/Lippstadt/Stadttheater_Lippstadt/Gro%c3%9fes_Haus/Die_Hochzeit_des_Figaro/-/00000000000000/VstDetails.aspx?VstKey=10001100002024000

Informationen zur Barrierefreiheit

Aufzug
Behindertengerechtes WC

Der Vorverkauf beginnt am Freitag, 4. September 2020.

.

.

Schloss Almaviva in der Umgebung von Sevilla im ausgehenden 18. Jahrhundert. Der Kammerdiener Figaro und die Zofe Susanna bereiten ihre Hochzeit vor. Wäre da nicht ihr Herr, Graf Almaviva, der selbst ein Auge auf Susanne geworfen hat und die Ehe auf jeden Fall verhindern will. Mit der Hilfe der Gräfin, die unter der immer wiederkehrenden Treulosigkeit ihres Gemahls leidet, wird ein Plan ausgeheckt, um all die Fallen des Grafen zu umgehen. Dieser wird seinerseits von der Haushälterin Marcellina, dem Arzt Dr. Bartolo und Basilio, dem Musikmeister der Gräfin, unterstützt, die alle die Hochzeit aus ganz unterschiedlichen, eigennützigen Gründen vereiteln wollen. Der junge Page Cherubino wird zum Spielball beider Seiten. Nach einer Reihe von unglaublichen Vorkommnissen, fallen am Ende des verrückten Tages nach und nach die Masken und die wahre Natur der einzelnen Träger kommt zum Vorschein.

 

„Die Hochzeit des Figaro“ gilt als die wohl wunderbarste Mozart-Oper. Die Handlung ist humorvoll und voller Überraschungen und unerwarteter Wendungen. Mozart dringt in die Tiefen der menschlichen Seele, des Herzens und des Verstandes vor, und dirigiert mit unbeschreiblichem Feingefühl das Spiel von Liebe und Zufall. Als Vorlage diente seinerzeit übrigens Beaumarchias‘ satirisch-bissige Gesellschaftskomödie „La folle journée ou Le mariage de Figaro“, dem die Zensur in Wien ob seiner politischen Brisanz Aufführungsverbot erteilte. Da Mozarts Oper alles wegließ, was gegen den Anstand verstoßen könnte, durfte sie aufgeführt werden.

 

Landestheater Detmold

.

 

Foto 1: Emily Dorn © A.T. Schaefer

Foto 2: Jakob Kunath © David Muallah

 

Termine

Datum Uhrzeit
18.03.2021 20:00 - 00:00 Uhr