Loading...

Dornröschen





16-Dornrsche-48337429483006.jpg




NachholterminTHEATERLUS-79123976780310.jpg

Veranstaltungsdatum

13.06.2021 15:00 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

Preise

 

Preis
8,50 €
6,50 €

Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn
E-Mail: kulturbuero@iserlohn.de
Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Fax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
Homepage: http://www.parktheater-iserlohn.de

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn in Kooperation mit dem Förderverein Parktheater Iserlohn e. V.

Tickets

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Ticket-Hotline: 02371/217-1819

Öffnungszeiten:          
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

                                                         

Kasse im Parktheater Iserlohn                   
jeweils eine Stunde vor den Veranstaltungen im Parktheater Iserlohn

02371 2171819 https://theaonline.iserlohn.de/TheaWeb2/theaweb.php?modul=saalplan&param=3039

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugang barrierefrei
Aufzug
Behindertengerechtes WC
Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC

Ein modernes Märchen mit Musik (sehr)
frei nach Motiven der Brüder Grimm
Bühnenfassung: Uta Preusse, Regie: Matthias Hay

Altersempfehlung: Für Zuschauer ab 5 Jahren
Stückdauer: ca. 120 Minuten inkl. Pause
Schauspielensemble Iserlohn e. V.

Im Rosenblütenreich werden zur Taufe der kleinen Prinzessin „Rosalie“ nur zwölf Feen geladen, da nicht genügend goldene Teller für dreizehn Feen vorhanden sind. Doch die böse dreizehnte Fee „Silberschwarz“ findet diesen Rat der geizigen Ministerin überhaupt nicht lustig und rächt sich bitter. Sie erscheint unangemeldet zum Fest und verwünscht die kleine Rosalie. Sie soll sich noch vor ihrem 16. Geburtstag an einer Spindel stechen und sterben. Dieser böse Wunsch wird zwar durch die zwölf Feen in einen 100-jährigen Schlaf umgewandelt, geht aber in Erfüllung. Es kommt wie es kommen muss, Rosalie sticht sich an einer Spindel und das gesamte Reich fällt mit ihr in einen tiefen Schlaf. Nach hundert Jahren macht sich endlich ein Prinz auf um Rosalie durch einen Kuss zu erlösen ...
Soweit ist die Handlung aus dem Märchen „Dornröschen“ der Gebrüder Grimm jedem bekannt. Das Schauspielensemble stellt in seiner Inszenierung ganz neue Fragen zu diesem Thema: Ist die Fee „Silberschwarz“ wirklich so böse oder ist sie nur einsam? Welche Prinzessin schläft da eigentlich im Turmzimmer? Was macht eigentlich dieser komische ... - aber wir wollen doch nicht zu viel verraten. Mit vielen fantasievollen Gestalten, lustigen Einfällen, einer modernen Sprache und viel Musik wird das Schauspielensemble Iserlohn, in seiner gewohnten Art, seine jungen und jung gebliebenen Zuschauer in den Bann ziehen.

Eine Inszenierung des Schauspielensemble Iserlohn e. V.
in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Iserlohn.

Mit freundlicher Unterstützung vom Kulturbüro der Stadt Iserlohn und des Förderverein des Parktheaters Iserlohn.

 

Termine

Datum Uhrzeit
13.06.2021 15:00 - 00:00 Uhr