Loading...

Götz Alsmann L.I.E.B.E.

Mit der Götz Alsmann Band

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / Götz Alsmann L.I.E.B.E.




© EMI+JeromeBonnet

Veranstaltungsdatum

11.04.2021 19:00 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

Preise

 

Preisstufe 1 ermäßigt: 14,- €

Preisstufe 2 ermäßigt: 13,- €

Preisstufe 3 ermäßigt:   12,- €

Preis Bezeichnung Preis
Preisstufe 1 28,00 €
Preisstufe 2 26,00 €
Preisstufe 3 24,00 €

Veranstaltungsort

Stadttheater Lippstadt
Cappeltor 3
59555 Lippstadt

Veranstalter

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus

Lange Straße 14, 59555 Lippstadt

Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de

Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr

Sa: 10 bis 14 Uhr

+49 29 41 / 5 85 11

https://tickets.vibus.de/Shop/-/Lippstadt/Stadttheater_Lippstadt/Gro%c3%9fes_Haus/G%c3%b6tz_Alsmann/-/00000000000000/VstDetails.aspx?VstKey=10001100002052000

Informationen zur Barrierefreiheit

Aufzug
Behindertengerechtes WC

Der Vorverkauf beginnt am Freitag, 4. September 2020.

 

Neuer Termin für die Veranstaltung vom 12. November 2020 ist der 11. April 2021.

 

 

Götz Alsmann, dessen Markenzeichen neben dem eleganten Anzug mit Einstecktuch insbesondere die Haartolle ist, gehört zu den Künstlern, die in Lippstadt ganz besonders herzlich willkommen geheißen werden. Und so gastierte er mit so manch einem seiner Themen-Musikabende im Stadttheater. Auf diesen musikalischen Reisen nahm er das Publikum mit nach Paris, Rom oder zum Broadway.

 

Dieses Mal steht die „L.I.E.B.E.“ im Mittelpunkt. Der König des Jazzschlagers widmet sich den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums. Deren Spezialität waren schon immer Liebeslieder – romantisch und zart, verträumt und verrucht, aber auch draufgängerisch und wild. Ganz gleich, ob es sich dabei um Werke aus der Zeit der „silbernen Operette“ der 20er und 30er Jahre handelt, um Chansons der Nachkriegszeit oder um Preziosen aus der Schlagerwelt der 50er und 60er Jahre – all‘ diese Klassiker werden im typischen Sound der Götz Alsmann Band mithilfe der Arrangements ihres Bandleaders behutsam in die Welt des Jazz überführt und beweisen dadurch ihren Charme, ihre Eleganz, ihren Humor und ihre zeitlose Qualität.

 

Der Münsteraner Götz Alsmann gründete als 15-Jähriger seine erste Band und erlangte 1985 in der Musikwissenschaft den Titel des Dr. phil. mit seiner Dissertation über amerikanische Populärmusik. Er wurde bislang mit zwei ECHO-Preisen sowie einem Grimme-Preis ausgezeichnet.

.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Lippstadt

.

 

Foto © EMI + JeromeBonnet

Termine

Datum Uhrzeit
11.04.2021 19:00 - 00:00 Uhr