Loading...

LEO - Eine Show jenseits der Schwerkraft

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / LEO - Eine Show jenseits der Schwerkraft




LEO




LEO




LEO




Neustart

Veranstaltungsdatum

25.08.2021 20:00 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

<p><strong>Der Kartenverkauf l&auml;uft.</strong></p> <p><strong>.</strong></p> <p>Karten k&ouml;nnen nur verbindlich gebucht werden und werden ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung mit Rechnung zugeschickt.</p> <p>Die Sitzplatzbelegung erfolgt im Schachbrettmuster mit Abstand (Stand 30.6.21)</p>

Preise

Preis Bezeichnung Preis
regulär 20,00 €
ermäßigt 10,00 €

Veranstaltungsort

Stadttheater Lippstadt
Cappeltor 3
59555 Lippstadt
<p><strong>Zurzeit besteht keine Testpflicht und es muss auch kein Nachweis f&uuml;r eine Impfung oder Genesung vorliegen.</strong></p> <p><strong>Vor und im Theater besteht weiterhin Maskenpflicht.</strong></p> <p><strong>Au&szlig;er wenn ein Sitzplatz eingenommen worden ist (im Foyer oder Theatersaal).</strong></p> <p><strong>(Stand 6.7.2021)<br /></strong></p>

Veranstalter

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus

Lange Straße 14, 59555 Lippstadt

Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de

Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr

Sa: 10 bis 14 Uhr

+49 (0) 29 41 / 5 85 11

 

Rückrufservice:

https://bit.ly/327QoZd

http://tickets.vibus.de/Shop/00100011000000/VstDetails.aspx?VstKey=10001100002121000

Informationen zur Barrierefreiheit

Aufzug
Behindertengerechtes WC

.

.

Was wäre, wenn sich die Gesetze der Schwerkraft plötzlich ändern würden?

Auf Anhieb regnete es internationale Preise für diese spektakuläre Ein-Mann-Show. Was diese Show so einzigartig macht, ist ihre Schlichtheit. Ein Mann, eine Mütze, ein Koffer, ein Stück Kreide: Tobias Wegener, Absolvent der renommierten Ècole Supèrieure des Arts du Cirque in Brüssel, erzählt die Geschichte einer Figur in einem Raum, in dem die Gesetze der Schwerkraft nicht gelten. LEO schwebt an der Wand, dreht aberwitzige Pirouetten, wirft einen Hut in die Luft, der auf ihn zurückplumpst als wäre sein Körper das Gravitationszentrum des Universums.


Eine Videoprojektion ermöglicht diese physikalischen Quantensprünge. Mithilfe einer Live-Projektion sehen die Zuschauer stets zwei Bühnenräume gleichzeitig, wobei die Spiegelung zusätzlich um 90 Grad gedreht ist. So wird die natürliche Wahrnehmung ausgehebelt.


Die Presse überschlägt sich in ihrer Begeisterung: „Großartiges, innovatives Entertainment“ (Dominion Post, Neuseeland); „“LEO ist eine brillante One-Man-Show – clever, verspielt und extrem witzig“ (Berliner Morgenpost); „Ein fließendes und wunderschönes Werk des Physical Theaters“ (Edinburgh Sportlight); „Die grandiose Komik, die sich aus diesen skurrilen Szenen ergibt, ist das eine: Wer hier nicht lacht, ist aus Stein“ (Oldenburger kreiszeitung.de); „Es ist ungewöhnlich, so viele kindliche Seufzer des völlig verzückten Erstaunens in einem Theater zu hören“ (The Village Voice, USA)

.

LEO: Tobias Wegner

Dauer: 65 Minuten, keine Pause

Fotos: Andy Phillipson

Termine

Datum Uhrzeit
25.08.2021 20:00 - 00:00 Uhr