Loading...

Nina Hoger - WORTFESTIVAL IN LIPPSTADT

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / Nina Hoger - WORTFESTIVAL IN LIPPSTADT




Nina Hoger




Andreas Hermeyer




Wortfestival

Veranstaltungsdatum

05.10.2021 20:00 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

<p><strong>Abonnement- und Kartenbuchungen sind ab Samstag, 25. Juni 2021 m&ouml;glich.</strong></p>

Preise

Preis Bezeichnung Preis
regulär 18,00 €
ermäßigt 9,00 €
Abo für alle Veranstaltungen 115,00 €
Abo ermäßigt für alle Veranstaltungen 58,00 €

Veranstaltungsort

Stadttheater Lippstadt
Cappeltor 3
59555 Lippstadt
<p><strong>Zurzeit besteht keine Testpflicht und es muss auch kein Nachweis f&uuml;r eine Impfung oder Genesung vorliegen.</strong></p> <p><strong>Vor und im Theater besteht weiterhin Maskenpflicht.</strong></p> <p><strong>Au&szlig;er wenn ein Sitzplatz eingenommen worden ist (im Foyer oder Theatersaal).</strong></p> <p><strong>(Stand 6.7.2021)<br /></strong></p>

Veranstalter

Kunst- und Vortragsring Lippstadt
Robert-Koch-Str. 26
59555 Lippstadt

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus

Lange Straße 14, 59555 Lippstadt

Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de

Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr

Sa: 10 bis 14 Uhr

+49 (0) 29 41 / 5 85 11

Rückrufservice:

https://bit.ly/327QoZd

http://tickets.vibus.de/Shop/00100011000000/VstDetails.aspx?VstKey=10001100003310000

Informationen zur Barrierefreiheit

Aufzug
Behindertengerechtes WC

ANDREAS HERMEYER – AKKORDEON

 

THOMAS WOLFE „DER VERLORENE KNABE“

 

Thomas Wolfe war ein regelrechter Kultautor der Nachkriegsgeneration. Eine Zeit lang überschattete seine fast expressionistische Prosa, vor allem sein Erstling „Schau heimwärts, Engel“ sogar das Werk Hemingways. 1900 in einer kleinen Stadt in Nord-Carolina geboren und mit kaum 38 Jahren gestorben, füllte er in wahren Schreibräuschen tausende von Manuskriptseiten, aus denen seine Verleger die beiden letzten seiner vier Romane posthum zusammensetzen mussten. „Niemand hat so mächtig den Glanz und die Glorie, die Verlorenheit und die Verzweiflung der Seele Amerikas darzustellen vermocht“, schrieb der Literaturhistoriker Hans Egon Holthusen.

Nina Hoger wird mit ihrer wunderbaren, warmherzigen Stimme den Ton der späten Erzählung „Der verlorene Knabe“ in ihrer verhaltenen Melancholie vollendet treffen.

 

Einen musikalischen Beitrag leistet dazu der Lippstädter Akkordeonist Andreas Hermeyer, der dem Text eine weitere Tiefendimension verleihen wird.

.

Alle Veranstaltungen des 15. WORTFESTIVALS IN LIPPSTADT 2021

 

So       05.09.21        GÜNTER LAMPRECHT

Mi        08.09.21        MICHAEL QUAST / SABINE FISCHMANN

Sa       11.09.21        CORINNA SIMON – KLAVIER FÜR KINDER

Di        14.09.21        PETER ESPELOER

Fr        17.09.21        NATASCHA WODIN

So       19.09.21        MATTHIAS LEJA

Di        21.09.21        JAN BARTOS

Sa       25.09.21        GUDRUN LANDGREBE

Do       30.09.21        BARBARA AUER / OLENA KUSHPLER

So       03.10.21        CHRISTOPH PETERS

Di        05.10.21        NINA HOGER / ANDREAS HERMEYER

Sa       09.10.21        HANSA CZYPIONKA / CLAUS BOESSER-FERRARI

 

Termine

Datum Uhrzeit
05.10.2021 20:00 - 00:00 Uhr