Loading...

Rajaton





3ee025e923fb4d1e91565531b9014bd-83369192714037.jpg

Veranstaltungsdatum

16.04.2021 20:00 - 00:00 Uhr

Preise

Als Abonnent genießen Sie diese Veranstaltung innerhalb Ihres Abos mit 13% Preis-Rabatt.

 

Preis
25,00 €
24,00 €
22,00 €

Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Alexanderhöhe
58644 Iserlohn
E-Mail: kulturbuero@iserlohn.de
Telefon: 0 23 71 / 2 17 - 18 19
Fax: 0 23 71 / 2 17 - 18 22
Homepage: http://www.parktheater-iserlohn.de

Veranstalter

Kulturbüro Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24
58636 Iserlohn

E-Mail: kulturbuero@iserlohn.de
Telefon: 02371/217-1819
Fax: 02371/217-1914
Homepage: http://www.parktheater-online.de

Tickets

Stadtinformation Iserlohn
Bahnhofsplatz 2
58636 Iserlohn

Ticket-Hotline: 02371/217-1819

Öffnungszeiten:          
Mo, Di, Mi und Fr        10 bis 17 Uhr
Do                            10 bis 18 Uhr
Sa                            10 bis 13 Uhr

                                                                          

Kasse im Parktheater Iserlohn                                                    
jeweils eine Stunde vor den Veranstaltungen im Parktheater Iserlohn

https://theaonline.iserlohn.de/TheaWeb2/theaweb.php?modul=saalplan&param=3160

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugang barrierefrei
Aufzug
Behindertengerechtes WC
Stellplätze, Aufzug, Zugang mit Rollstuhl, Behinderten-WC

Rajaton, das sind sechs Finnen mit unglaublich schönen Stimmen und einer so traumhaften A-cappella-Kultur, dass sie jedes Repertoire in glühenden Klang verwandeln. Ob finnische Volkslieder oder Beatles-Songs, ob Jazz-Arrangements oder Chorsätze der Romantik, alles wird für die Überflieger aus Finnland zum Flug durch unbegrenzte Klangräume, zumal mit der neuen Lead-Sängerin Aili Ikonen.

Manche Vokalensembles spezialisieren sich auf ein bestimmtes Genre. Und dann gibt es ein Ensemble, 1997 in Helsinki gegründet, das ganz einfach alles singt und das sich Rajaton nennt, was im Finnischen „grenzenlos“ heißt. Die sechs Sänger haben einen unterschiedlichen musikalischen Hintergrund, der von der Klassik bis zum Folk, Pop und Rock reicht. Die drei Frauen und drei Männer haben schon auf der ganzen Welt, immer wieder in den USA, Kanada und in Australien, in Konzertsälen, Kirchen und auf Jazz-Festivals Konzerte gegeben und haben alles, von geistlicher Musik bis Pop-Hits, gesungen. Tatsächlich kann man sich kaum einen Musikstil denken, den Rajaton sich nicht zu eigen machen könnte oder ein Publikum vorstellen, das Rajaton mit seiner Musik nicht erreicht. Im Hinblick auf ihr Heimatland muss man allerdings sagen, dass sie dort ganz einfach Kult sind, „grenzenlos“ ist da die Bewunderung für die sechs. Immer wieder sind ihre Pop-CDs ganz weit oben in den Charts. Dieser Rückhalt im eigenen Land beflügelt die Gruppe natürlich in dem Wunsch, immer neue Menschen zu erreichen, und mit ihrer Kombination aus exzellenter Technik, hohem Unterhaltungswert, künstlerischer Reife und grenzenloser Begeisterung für Vokalmusik werden sie das mit Sicherheit auch schaffen.

Pressestimmen:
„Rajaton kam. Und sah. Und siegte. Das Sextett gehört seit Jahren zu den besten A-cappella-Formationen der Welt und bewies in der Oper einmal mehr, dass dieses Urteil zu Recht besteht. Grandiose Stimmen jubilierten, sich in traumhaften Arrangements umgarnend, stützend und ergänzend - herrlich.“
Leipziger Volkszeitung

„Das Publikum spendete frenetischen Beifall für gesangliche Perfektion und eine Darbietung mit Charakter. Umjubelte Zugabe. Rajaton heißt ‚grenzenlos‘. Das sind sie: Grenzenlos gut!“
Bonner Generalanzeiger

Mit freundlicher Unterstützung vom Kultursekretariat Gütersloh.

Termine

Datum Uhrzeit
16.04.2021 20:00 - 00:00 Uhr