Loading...

Wandern durch Sand & Heide von der Burg Ramsdorf durch die „Berge“ zur Burg nach Gemen

Wanderung von Burg zu Burg

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / Wandern durch Sand & Heide von der Burg Ramsdorf durch die „Berge“ zur Burg nach Gemen




Wandern

Veranstaltungsdatum

20.03.2021 09:45 - 16:30 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

<p>suehling.burlo@t-online.de oder Tel. (02862) 2920</p> <p>Anmeldung: Erforderlich, Mindestteilnehmerzahl 20 - 25 Pers.</p>

Preise

12,00 Honorar für den Natur- und Landschaftsführer, zuzüglich anteilige Kosten von 2,00 € für die Busrückfahrt und 1,00 € für die Besichtigung eines alten Rittergutes mit einem Ursprung auf 1319

Preis
12,00 €

Veranstaltungsort

Burgplatz in Ramsdorf
Burgplatz 4
46342 Velen-Ramsdorf
E-Mail: suehling.burlo@t-online.de
Auf dem Burgplatz in Ramsdorf sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Veranstalter

Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer - August Sühling
Veilchengasse 7
46325 Borken

E-Mail: suehling.burlo@t-online.de
Telefon: 02862/2920
Homepage: http://Naturparkführer Hohe Mark

&nbsp; &nbsp; &nbsp;

Eine Wanderung durch die kulturhistorische Landschaft der Berge, unterwegs erleben wir ein Hügelgräberfeld, einen mittelalterlichen Hudewald und Ursprünge auf germanische Gerichtsbarkeit....

Vor der Ramsdorfer Burg erfahren wir etwas über deren Geschichte und wandern danach auf einer waldreichen und hügeligen Route durch Sand und Heide zur Burg nach Gemen. Nach etwa 2,0 km bewundern wir ein altes Rittergut, danach wandern wir durch die kulturhistorische Landschaft der östlichen Berge. Dabei geht es durch ein Jahrtausend altes Hügelgräberfeld aus der frühen Bronzezeit und später noch durch einen mittelalterlichen Hudewald, nach etwa 2,5 Std. „erklimmen“ wir den 92 m hohen Lünsberg. Nach dem „Abstieg“ wandern wir durch Wald, Sand & Heide über den Fliegerberg und kehren gegen 14:00 Uhr in das idyllisch gelegene Restaurant *Forellenhof ein. Nach dort erfolgter Stärkung machen wir uns auf den 3,3 km langen Weg zur Burg Gemen, dort lernen wir auch noch etwas über deren lange Geschichte.

- Die Einkehr in das Restaurant *Forellenhof gehört für alle Teilnehmer zum Programm.

-Die Rückfahrt nach Ramsdorf, erfolgt per Bus R51 (fährt Samstags --:40 Uhr stündlich), mit Sammelticket, Teil-Kosten *.-

Mitzunehmen: geeignetes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, Erfrischungsgetränke und ggf. Verpflegung.

Strecke: ~14 - 15 km, (Der Streckenverlauf ist leicht bis mittelschwer)

Termine

Datum Uhrzeit
20.03.2021 09:45 - 16:30 Uhr
09.10.2021 09:45 - 16:30 Uhr