Loading...

die daktiker „Adolphinum – fit for future“

Das neue Programm

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / die daktiker „Adolphinum – fit for future“




die daktiker presse  2 19.jpeg

Veranstaltungsdatum

20.11.2020 20:00 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

Preise

Preis Bezeichnung Preis
Eintritt 14,00 €
Ermäßigt 9,00 €

Veranstaltungsort

Stadttheater Lippstadt
Cappeltor 3
59555 Lippstadt

Veranstalter

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus

Lange Straße 14, 59555 Lippstadt

Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de

Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr

Sa: 10 bis 14 Uhr

+49 29 41 / 5 85 11

https://tickets.vibus.de/00100011000000/shop/-/Lippstadt/Stadttheater_Lippstadt/Gro%c3%9fes_Haus/die_daktiker/-/vstdetails.aspx?VstKey=10001100002102000

Informationen zur Barrierefreiheit

Aufzug
Behindertengerechtes WC

Der Vorverkauf beginnt am Freitag, 4. September 2020.

.

.

Das Kollegium des Adolphinum hat wohl schon fast alles mitgemacht. Aber dann jetzt das: Das Adolphinum wird ausgeguckt, sich um den renommierten Bildungspreis „kids fit for future“ zu bewerben. In dieser herausfordernden Situation gilt es, alle Register zu ziehen. Lehrer, Eltern, Schüler, Hausmeister, Schulleitung, ja selbst der Vertreter der Bezirksregierung ziehen an einem Strang – jeder an seinem eigenen. Da wird optimiert, digitalisiert, inkludiert und dokumentiert, dass sich die Balken biegen.

 

.

„die daktiker“ wissen, wovon sie reden. Seit einer gefühlten Ewigkeit erfreuen sie ihr (zumeist pädagogisch interessiertes) Publikum mit ihrer kabarettistischen Sicht auf das unerschöpfliche Thema „Schule“ – teils brüllend-komisch, teils bitterböse. Auch nach bald 35 Jahren auf der Bühne ist ihr Terminkalender gut gefüllt. Vielleicht, weil sie als (mehr oder weniger) aktive Lehrkräfte genau wissen, wovon sie sprechen und singen. Und auch im Lippstädter Stadttheater sind „die daktiker“ ein ums andere Mal hochwillkommen!

So darf man gespannt sein, ob es der neuen kommissarischen Schulleiterin Hildegard Lengowski, Urgestein OStR Karl Eduard Krick, dem Ex-Schulleiter Willi R. Lass und dem ewigen Angestellten Volker Müller-Liebenstreit am Ende zusammen mit allen anderen Protagonisten des Adolphinums gelingt, sich als preiswürdig zu erweisen…

.

Auch am Samstag, 21.11.2020 um 19 Uhr.

 

Termine

Datum Uhrzeit
20.11.2020 20:00 - 00:00 Uhr