GALA – OPER, OPERETTE, MUSICAL

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / GALA – OPER, OPERETTE, MUSICAL




gala oper, operette, musical foto.jpg

Veranstaltungsdatum

26.08.2022 19:30 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

Preise

Preis Bezeichnung Preis
pro Person 15,00 €
mit Gästekarte 12,00 €

Veranstaltungsort

Haus des Gastes Bad Waldliesborn
Quellenstraße 72,
59556 Lippstadt-Bad Waldliesborn
E-Mail: info@lippstadt-badwaldliesborn.de
Telefon: +49 2941 94 88 00
Fax: +49 2941 94 88 0-10
Homepage: http://www-lippstadt-badwaldliesborn.de

Aktuelle Corona-Regeln für Ihren Besuch (gültig ab 4.3.2022):

3G-Nachweis - Geimpft, Genesen oder Getestet (nicht älter als 24 Stunden Antigen-Schnelltest einer offiziellen Teststelle oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden)

Im gesamten Haus besteht die Plicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes - auch auf dem Sitzplatz während der Veranstaltung. 

Keine Nachweispflicht für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre.

Für Kinder gilt die Maskenpflicht (Stoffmaske) ab dem Alter von 6 Jahren.

Veranstalter

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt

Tickets

Die Tickets sind in der Touristinformation Bad Waldliesborn erhältlich.

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugang barrierefrei
Behindertengerechtes WC

Das  Konzert wird von zwei renomierten Opernsänger mit Klavierbegleitung ausgeführt

und  fasst  die  schönsten  Opern,- Operettenarien, Musicalmelodien sowie bekannte Duette  um.

Die Zuschauer werden unter anderem Arie der Musette aus der Oper „La Boheme“ von G. Puccini, die Barkarolle aus dem „Hoffmanns Erzählungen“ von J. Offenbach", das

Wolgalied" aus der Operette "Zarewitsch" von Franz Lehar, Duett „Lippen schweigen“ aus der „Lustige Witwe“ von Fr. Lehar, die "Abendglocken", „Time to Say Goodbye“ von F. Sartori und vieles mehr hören.   

 

Es singen:

Maria Penc – Sopran 

Vor vier Jahren hat Maria Penc mit Auszeichnung ihr Gesangsstudium an der berühmten Musikakademie in Posen abgeschlossen.

Bereits Heute kann sie erste erfolgreiche Auftritte bei der Posener Staatsoper vorweisen und trägt als Sopran besonders gern

die Opernpartien von Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini vor.

 

Konrad   Debski – Tenor

Konrad Debski hat seine musikalische Ausbildung als Kind im   weltberühmten Posener Knabenchor begonnen.

Nach dem Abschluss des Gesangsstudium an der Musikakademie in Posen war er Solist am Operettenhaus in Posen und zehn Jahre am Staatstheater Oldenburg engagiert.

Er lebt in Berlin und leitet als Tenor und Instrumentalist seit Jahren das weltberühmte Ensemble der „Baikal Don Kosaken“.

                                                                                                                                                                                  

Dr. Simon Musiol - Klavier

Dr. Simon Musiol ist ein international gefragter Liedbegleiter und ein erfahrener, einfühlsamer Korrepetitor. Seine Ausbildung absolvierte er ebenfalls an der Musikakademie in Posen,

an der er zurzeit als  Assistent der Konzertausbildungsklasse für Klavier tätig ist. Neben seiner pädagogischen Tätigkeit ist er als Kammermusiker mit großem Repertoire weltweit tätig.

Termine

Datum Uhrzeit
26.08.2022 19:30 - 00:00 Uhr