Loading...

Führungen durch Parks und Gärten

Inspiration durch Natur: Lassen Sie sich ver"führen"

Herzlich Willkommen im Kreis Soest / Entdecken / Gärten(t)räume / Führungen durch Parks und Gärten

Führungen durch Parks und Kurgärten

Während der Gartenwochenenden - und an vielen weiteren Terminen - können sie bei speziellen Führungen die Kurgärten & Parks vieler Städte  und Gemeinden im Kreis Soest kennen lernen.

Werl
Besonderheiten auf dem Werler Parkfriedhof

Themenführung mit Heinz-Josef Luig





Partnerangebote.jpg

Wann: 2. Juni und 15.Sept., je 15:00 Uhr
Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Kosten: 3,50 € Erwachsene,
Jugendliche ab 12 Jahren 2,50 €
Treffpunkt: Trauerhalle auf dem Parkfriedhof
Info: Stadtinfo Werl, Tel 02922/8703500

Lippetal
Barocke Gartenkunst





Schloss-Hovestadt.jpg

Hier erwartet Sie kein Blumenmeer. Sondern grüne Symmetrie. Führung durch dierekonstruierte, barocke französische Park -anlage mit dem in Westfalen ein maligen Heckentheater und Außenbesichtigung des Wasserschlosses in Lippetal-Hovestadt.
Wann: 2. Juni, 14:00 Uhr; 9. Juni, 11:00 Uhr; 15. Juni 14:00 Uhr; 8. September 11:00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 3,00 € / Teilnehmer
Treffpunkt: am Torhäuschen des Schlosses, Schlossstraße 1, Lippetal 
Infos: Sonderführungen (Gruppen)  sind nach Absprache ganzjährig buchbar.
                                                                        Ulrike Mußhoff, Tel.: 02923 1033 oder ulrike.musshoff@web.de

Soest 
Zur Rapsblüte von Soest auf den Haarstrang





Landschaft - 1

Unter Begleitung eines Stadtführers und fachkundigen Rapsbauern geht es gemütlich mit dem Bus durch die Soester Börde auf den Haarstrang. Dort erfahren Sie dann Wissenswertes über Anbau, Ökonomie und Ökologie des Rapsanbaus und warum die Felder so schön goldgelb leuchten. Diese Tour findet mit Unterstützung des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest statt.  
Wann: 5. Mai, 14:30 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 
Kosten: 5,00 € / Person 
Treffpunkt: Busparkplatz Am Großen Teich

Auf dem Weg der Jakobus-Pilger – von Soest nach Werl
Vorbei an sehenswerten Kirchen, entlang der eindrucksvollen Natur- und Kulturlandschaft der Soester Börde lässt sich für einige Stunden „Pilgerflair“ im wahrsten Sinne des Wortes ergehen. Der Weg von Soest nach Werl liegt auf der berühmten Route nach Santiago de Compostela. Auch die spir tuelle Seite des Pilgerns soll unterwegs nicht zu kurz kommen. Mitzubringen sind wetter - und wegefeste Kleidung und Verpflegung. 
Wann: 20. Juli, 9:30 Uhr
Dauer: 6 Stunden
Kosten: 15,00 € / pro Person
Treffpunkt: Unter den Rathausbögen

Auf Pilgerpfaden 
Den historischen Jakobsweg in Soest mit allen Sinnen erleben. Diese Führung richtet sich an alle, die sich selbst ein bisschen Zeit widmen und sich etwas Gutes tun möchten.
Wann: 18. August,  14:30 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 7,00 € / pro Person
Treffpunkt: Osthofentor
Info/Anmeldung für alle Führungen: Tourist Information Soest, Teichsmühlengasse 3, Tel.: 02921/103 6110

Bad Sassendorf
Mein Freund der Baum





Gesundort Bad Sassendorf_1

Baumführung durch den Kurpark mit Rosengarten oder Rhododendronpark.

Wann: 1. + 2. Juni; 16. Juni; je 14.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Std.
Kosten: 7,00 €/Teilnehmer bzw. 6,50 € mit Bad-Sassendorf- oder Joker- Card, Kinder in Begleitung frei.
Treffpunkt: Gäste-Information, Kaiserstr. 14 Infos: Gundula Saxer, Tel.: 02921 51485

 

Seeluft schnuppern im Kurpark
Führung am neuen Gradierwerk
(Bauweise, Technik, Funktion, Historie)
Wann: 15. Juni.; 7.+ 8. Sept., je 14.00 Uhr
Dauer: ca. 1 Std
Kosten: 7,00 € / Erwachsene  5,00 € / Kinder und Inhaber der Bad Sassendorf Card Treffpunkt: Gradierwerk im Kurpark neben der SoleTherme, Gartenstr. 26
Infos: Tel.: 02921 9433436 (Salzwelten)

Lippstadt
Baumführungen mit dem Fahrrad





Wandern in Lippstadt

Eine unterhaltsame Radwanderung um Lippstadt. Dabei erfahren die Teilnehmer
Geschichtliches über denkmalgeschützte Bäume, Mythen und Sagen und die Ortsteile.
Wann: 5. 5., 14 Uhr Baumradtour Süd,
4. 8., 14 Uhr Baumradtour West,
6.10.,14 Uhr Baumradtour Ost
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 6,00 € / Erwachsene 3,00 € / Student, Schüler, Kind
Treffpunkt: Rathaus

Baumspaziergang in der Altstadt
Bäume erzählen Stadt- und Kulturgeschichte, enthalten Mythen und Heilkräfte und
spiegeln ökologische Gegebenheiten wider. Dieser Baumspaziergang entlang denkmal -geschützter Bäume soll ganzheitlich mit dem „Lebewesen Baum“ bekannt machen.
Wann: 12. Juni,18.Sept., jew.18:00 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 6,00 € / Erwachsene 3,00 € / Student, Schüler, Kind
Treffpunkt: Rathaus
Infos, Anmeldung und Termine: Stadtinformation im Rathaus, Tel.: 02941 58515.

Bad Westernkotten
Baumführung 





Bad Westernkotten

Wissenswertes über Bäume: ihre Erkennungsmerkmale, Standortvorlieben, Eigenheiten,
aber auch ihre mythische und spirituelle Bedeutung,`die in Liedern, Geschichten, Märchen und Sagen zum Ausdruck kommt.
Wann: 15. Juni +7. Sept., jew.15:00Uhr
Dauer: ca. 1 Std
Kosten: 5,00 € (3,00 € mit Kurkarte)
Treffpunkt: vor der Kurhalle, o. Anmeldung
Infos: Tourist-Info, Tel.: 02943 9765810

Geseke 
Führungen im Steinbruchpark





Geseke - TIEFSCHÜRFENDE EINSICHTEN

Sonntagsspaziergang „Mythos Stein“
Beim Sonntags-Spaziergang erleben Naturliebhaber und technisch Interessierte, wie sich Industrie, Natur und Kunst verbinden. Sie betrachten fast 80 Mio. Jahre alte Ablagerungen aus dem Kreidemeer, entdecken seltene Tier- und Pflanzenarten und werfen einen Blick in einen aktiven Steinbruch.
Wann: 2. Juni 2019, 14:00 Uhr



Familienführung Steinbruch Gröne
 Wann: 25. April 2019, 18:00 Uhr

Abendführung „Mythos Stein“
Wann: 8. August 2019, 19:30 Uhr
Infos: Stadt Geseke Kommunikation, An der Abtei 1, 59590 Geseke, Tel.: 02942 500-49

Arnsberger Wald
Rangerwanderungen





Wandern

Die Natur einmal durch die Augen eines Rangers sehen? Wissen, was sich links und rechts am Wegesrand verbirgt? Erfahren, was hinter der nächsten Weggabelung lauert? Genau das ist bei den geführten Rangerwanderungen im Naturpark Arnsberger Wald möglich. Die  Ranger nehmen Sie mit auf Entdeckungstour, bei der Sie spannende Geschichten und persönliche Eindrücke von Leuten erfahren, die sich Tag für Tag mit der Magie des Waldes beschäftigen. Melden Sie sich einfach bei einer öffentlichen Führung, wie zum Beispiel einer frühmorgendlichen Wanderung im Hevetal, einer Frühstücks-Morgentour, einer Wanderung zur Rotwild-Brunft oder einer Vollmondwanderung an, oder buchen Sie Ihr ganz persönliches Rangerticket.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.sauerland-waldroute.de/ Ranger/Rangerfuehrungen
Ranger Hotline 02972/9702-55
Infos: Naturpark Arnsberger Wald, Hoher Weg 1–3, 59494 Soest, Tel.: 02921/302252
www.naturpark-arnsberger-wald.de