Loading...

Achtung: Trickbetrüger unterwegs

Vortrag in Kooperation mit der Kreispolizeibehörde Soest

Herzlich Willkommen im Kreis Soest / Achtung: Trickbetrüger unterwegs




5d2dd64d9c480.vhs_lippstadt_rgb.jpg
Trickbetrüger und -diebe nutzen das Vertrauen von Menschen aus. Sie besitzen sehr gute Menschenkenntnisse, Gesprächstaktiken und meist auch ein charmantes Äußeres. Sehr beliebt ist der Überraschungseffekt: Eine unbekannte Person ruft an, es wurde eine Reise gewonnen und nur heute gibt es die Chance den Gewinn entgegenzunehmen. Ein naher Angehöriger ist in Not und braucht jetzt und sofort Hilfe, meist in Form von Geldzahlungen. Zögert die angesprochene Person wird massiver, emotionaler Druck aufgebaut. Besonders Senioren geraten aufgrund ihres Wohlwollens immer wieder in das Netz. Die Soester Kreispolizeibehörde stellt typische Kriminalitätsphänomene vor, stärkt durch fundierte Hintegrundinformationen die Kenntnisse und das Selbstvertrauen der Bürger und gibt Tipps, was im konkreten Schadensfall zu tun ist. Als Einführung wird ein kurzer Film gezeigt, anschließend werden die Themenbereiche besprochen. Der Vortrag dauert ca. 60 Minuten, mit der Möglichkeit zum offenen Austausch im Anschluss. Hinweis: Individuelle Beratungen können an diesem Termin nicht vorgenommen werden.  

Termine

Datum Uhrzeit
27.11.2019 19:00 - 20:30 Uhr

Veranstaltungsdatum

27.11.2019 19:00 - 20:30 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

<p>Anmeldungen sind zur besseren Planungssicherheit bis Mittwoch, 20.11.19 erforderlich.</p>

Preise

Kostenfrei

Veranstaltungsort

Böllhoffhaus
Schlossallee 12
59597 Erwitte

Veranstalter

Volkshochschule Lippstadt (VHS)
Barthstr. 2
59557 Lippstadt

E-Mail: vhs@stadt-lippstadt.de
Telefon: 02941 2895-0
Homepage: http:// www.vhs-lippstadt.de

VHS für Lippstadt – Anröchte – Erwitte – Rüthen – Warstein