Loading...

Aschenputtel

Zauberhaftes Schattenspiel nach dem Märchen der Gebrüder Grimm





Aschenputtel
Als märchenhaft filigranes Licht- und Schattenspiel führt das "Theater der Dämmerung" das bekannte Grimmsche Märchen "Aschenputtel" auf.
Für Zuschauer ab 4 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten, keine Pause Theater der Dämmerung Auch um 9:30 Uhr Als märchenhaft filigranes Licht- und Schattenspiel führt das "Theater der Dämmerung" das bekannte Grimmsche Märchen "Aschenputtel" auf. Vor neun verschiedenen Bühnenbildern spielt sich die Geschichte des wunderschönen Mädchens ab, das von der Stiefmutter und den Stiefschwestern als Aschenputtel verhöhnt und zur Verrichtung niedriger Arbeiten verdammt ist. Als der König die Jungfrauen des Landes zu einem Fest anlässlich der Brautschau seines Sohnes einlädt, darf Aschenputtel nicht mit. Doch am Grab der Mutter liegt für sie ein Ballkleid mit Schuhen bereit. Aschenputtel und der Prinz tanzen miteinander. Als Aschenputtel überstürzt aus dem Schloss läuft, verliert sie einen Schuh. Der Königssohn sucht mit Hilfe dieses Schuhs nach seiner Auserwählten und findet schließlich sein Aschenputtel. Das "Theater der Dämmerung" erzählt das Märchen der Gebrüder Grimm im Originaltext - entschärft aber den Schluss, in dem die bösen Stiefschwestern lediglich "schwarz werden vor Ärger". In wenigen Märchen stehen sich äußerer und innerer Reichtum des Menschen so kontrastreich gegenüber. Bescheidenheit und Demut Aschenputtels treffen auf Eitelkeit und Hinterlist der Stiefschwestern. Doch durch die Hartnäckigkeit des Prinzen kann sich wahre Liebe entfalten!   Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Beckum-Lippstadt eG   Der Kartenverkauf beginnt am Freitag, 07. September 2018. Wegen der laufenden Theatersanierung findet diese Veranstaltung auf der Schlossbühne Overhagen statt.

Termine

Datum Uhrzeit
02.04.2019 16:30 - 00:00 Uhr

Veranstaltungsdatum

02.04.2019 16:30 - 00:00 Uhr

Preise

Preis Bezeichnung Preis Stufe
Erwachsene + Kinder 7

Veranstaltungsort

Schlossbühne Overhagen
Schlossgraben 17-19
59556 Lippstadt-Overhagen

Veranstalter

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt

E-Mail:
Telefon:
Fax:
Homepage: http://

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus Lange Straße 14 59555 Lippstadt Tel.: 0 29 41 / 5 85 11 Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr Sa: 10 bis 14 Uhr https://www.lippstadt.de/kultur-tourismus/kultureinrichtungen/stadttheater/kulturinfo/tickets/rueckrufservice/

Mehr unter