Loading...

Harmonie im Licht

Chor- und Orchesterkonzert





Monica Marcus
Estelle Kruger, Sopran Monica Mascus, Alt Andreas Karasiak, Tenor Ulf Bästlein, Bass Konzertchor Lippstadt Bochumer Symphoniker Leitung: Burkhard A. Schmitt   Morten Lauridsen: Lux Aeterna Josef Haydn: Messe B-Dur „Harmonie-Messe“, Hob XXII:14 Altes und Neues so miteinander zu kombinieren, dass sowohl Verbindendes als auch Eigenarten deutlich herausgestellt werden, hat schon Robert Schumann in seinen „Musikalischen Haus- und  Lebensregeln“ gefordert: „Ehre das Alte hoch, bringe aber auch dem Neuen ein warmes Herz entgegen. Gegen dir unbekannte Namen hege kein Vorurtheil.“ Dieser Facette des Bildungsauftrages kommt der Musikverein schon seit vielen Jahren nach. Das Konzert stellt zwei Werke in den Mittelpunkt, die eine zeitliche Differenz von 195 Jahren trennt. Haydns „Harmonie-Messe“ ist 1802 als letzte große Messe entstanden und markiert zugleich den Endpunkt seiner Vielzahl an vollendeten Kompositionen. Es ist ein Werk der Rückschau, des würdevollen Abschieds. Das mag die verdichtete Expressivität erklären, die den Aufbau prägt. Vor allem aber dürfte die mit Dissonanzen angereicherte Harmonik auffallen, chromatische Wendungen wagen sich in weit entfernte Tonarten. Haydn verweist damit schon auf Künftiges. Sekundreibungen verwendet auch der amerikanische Komponist Morten Lauridsen in seinem requiemartigen Chorwerk Lux Aeterna (Ewiges Licht). Lauridsen ist in den letzten Jahren zu den am meisten aufgeführten Chorkomponisten der USA avanciert. Was nicht zuletzt an seiner Klangsprache liegt, die alles in einen euphonischen Wohlklang hüllt. Kurz nach dem Tod seiner Mutter vollendete er 1997 die Partitur. Lux Aeterna ist ein großartiger Reflex auf die Trauer und konzentriert sich auf die Hinterbliebenen, will Hoffnungsstrahlen inmitten von Leid und Verlust senden.   Quellen: https://magazin.klassik.com; www.oratoriosociety.org/; https://gemeinden.erzbistum-koeln.de/ Der Kartenverkauf beginnt am Montag, 8. Juli 2019. Foto Monica Marcus

Termine

Datum Uhrzeit
10.11.2019 18:00 - 00:00 Uhr

Veranstaltungsdatum

10.11.2019 18:00 - 00:00 Uhr

Preise

Preis Bezeichnung Preis Stufe
Erwachsene 22
ermäßigt (Schüler, Studende, …) 11

Veranstaltungsort

Elisabethkirche Lippstadt
Friedrichstraße 5,
59555 Lippstadt
Homepage: http://www.katholische-kirchen-lippstadt-nord.de/St_Elisabeth/st_elisabeth.php

Veranstalter

Städtischer Musikverein Lippstadt e.V.
Geiststr. 2
59555 Lippstadt

E-Mail: info@musikverein-lippstadt.de
Telefon: (0 29 41) 77 225
Homepage: http://www.musikverein-lippstadt.de

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus Lange Straße 14, 59555 Lippstadt Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de Mo bis Fr: 10 bis 18 Uhr Sa: 10 bis 14 Uhr +49 2941 / 5 85 11   Rückrufservice: https://bit.ly/327QoZd http://tickets.vibus.de/Shop/00100011000000/VstDetails.aspx?VstKey=10001100019511000

Informationen zur Barrierefreiheit