Loading...

„Krimi-Cops“ lesen in der Stadtbücherei Werl

Kreis Soest entdecken / „Krimi-Cops“ lesen in der Stadtbücherei Werl




Krimi-Cops
Die Autorengruppe „Krimi-Cops“  lesen als kriminelles Jahresfinale am Freitag, den 13.12.19 um 19.30 Uhr, in der Stadtbücherei, Steinerstr. 30, aus ihren Büchern „Goldrausch“ und „Umgelegt“. Die Krimi-Cops sind: Carsten "Casi" Vollmer, Ingo "Inge" Hoffmann, Carsten "Rösbert" Rösler, Martin Niedergesähs, und Klaus "Stickel" Stickelbroeck. Sie sind im echten Leben Polizisten und verarbeiten nach Feierabend in ihren Büchern mal komische, mal härtere Einsätze der zurückliegenden Schicht. Mit tatkräftiger Unterstützung der anderen Kollegen der Polizeiinspektion Nord haben sie nun bereits ihren fünften Kriminalroman verfasst. Eintrittskarten sind während den Öffnungszeiten in der Stadtbücherei und an der Stadtinformation, Steinerstr. 2 erhältlich. Das Buch: Es ist auch manchmal Blut, das glänzt … Kriminalhauptkommissar Pit »Struller« Struhlmann ist bedient. Aber so richtig. Zuerst ist die Leiche in Oberkassel gar nicht tot, dann muss er sich um den Einbruch in die Düsseldorfer Kunstsammlung kümmern, wo doch Moderne Kunst aus dem Irak wirklich nicht sein Steckenpferd ist. Als man ihm versichert, dass nichts entwendet wurde, wird er stutzig. Es geht um die Details. Und um Gold. Gold hat die Menschen schon immer kirre gemacht. Gerade als Struller sich so richtig in den Fall reinkniet, wird direkt vor dem Polizeipräsidium ein Flüchtling erstochen. Eine turbulente Mörderjagd führt ihn und seinen Ex-Praktikanten Jensen über die Dächer von Bilk, durch stickige, zu enge Flüchtlingsunterkünfte, zu Krake ins Aquarium und durch viel zu familiär geführte griechische Restaurants. Sie legen sich mit den Mitgliedern der SfD an, den Senioren für Deutschland, und nichts ist wie es scheint, niemand ist der, der er zu sein vorgibt. Alles dreht sich um Gold. Struller und Jensen stellen fest, dass sich ein tödliches Räderwerk in Gang gesetzt hat …

Termine

Datum Uhrzeit
13.12.2019 19:30 - 00:00 Uhr

Veranstaltungsdatum

13.12.2019 19:30 - 00:00 Uhr

Preise

Preis Bezeichnung Preis Stufe
9.5

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Werl
Steinerstraße 30
59457 Werl
E-Mail: stbue-werl@gmx.de
Telefon: 02922 9741-0

Veranstalter

Stadtbücherei Werl
E-Mail: stadtbuecherei@werl.de
Telefon: 02922 974111

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugang barrierefrei
Behindertengerechtes WC