Loading...

Wochenmarkt in Neheim

Mittwoch und Samstag im Schatten des Sauerländer Doms

Kreis Soest entdecken / Wochenmarkt in Neheim




MaiMarkt3165885af49be72-36356075108687.jpg
Der Neheimer Wochenmarkt vor dem Dom besticht mit seinem Angebot durch Frische, Vielfalt und dem besonderen Flair des Einkaufens unter freiem Himmel
Jeden Mittwoch und Samstag gehört der große Wochenmarkt vor dem Sauerländer Dom zum Neheimer Angebot. An mehr als 100 Tagen im Jahr präsentiert die Wirtschaftsförderung Arnberg (wfa) die Neheimer Wochenmärkte und freut sich zusammen mit Aktives Neheim über viele hundert Besucher. Zweimal in der Woche sorgen ab 08:00 Uhr bis zu 60 Händler für ein bunt gemischtes und frisches Angebot. Die Auswahl ist riesig und reicht von Obst und Gemüse aus der Region, über Fleisch, Wurst und Geflügel bis zu Eiern. Käseprodukten (auch Bio), Brot und Kuchen ergänzen das reichhaltige Angebot. Freunde von frischem Fisch und Meeresfrüchten finden ebenso langjährige Anbieter, wie ‚Herrchen‘ und ‚Frauchen’, die ausgefallenes Tierfutter für ihre vierbeinigen Familienmitglieder suchen. Der Frische-Wettbewerb im Schatten Doms motiviert: Immer wieder finden neue Markthändler ihren Weg nach Neheim. Der im Zentrum gelegene Marktplatz ist fast 4.000 Quadratmeter groß und wird ergänzt durch eine Standfläche von mehr als 100 Metern Länge unter den Arcarden. Bis in die Mendener Straße hinein begeistert das Marktgeschehen die Besucher. Der Neheimer Wochenmarkt ist nicht nur für den Frischeeinkauf bestens geeignet – der Platz vor dem Dom wird zudem auch als Treffpunkt angenommen. Ob bei einem Glas Prosecco oder einem frische gefertigten Smoothie, ob bei Kaffee und lecker duftender Waffel: Besucher nutzen gern auch die Möglichkeit, eine Pause mit leckeren Snacks wie heißem Backfisch, frisch belegten Fischbrötchen, Reibekuchen oder kesselfrischer Fleischwurst zu krönen. Inzwischen ermöglichen immer mehr Markthändler an den Samstagen einen Einkauf bis 14:00 Uhr. Und auch zu den Stadtfesten (Dies Internationalis, NeheimLive, Jäger- / Schützenfest oder Fresekenmarkt) bleibt der Markt im Zentrum.

Termine

Datum Uhrzeit
04.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
08.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
11.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
15.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
18.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
22.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
25.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
29.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr
01.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
05.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
08.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
12.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
15.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
19.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
22.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
26.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
29.02.2020 08:00 - 13:00 Uhr
04.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
07.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
11.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
14.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
18.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
21.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
25.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
28.03.2020 08:00 - 13:00 Uhr
01.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
04.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
08.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
11.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
15.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
18.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
22.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
25.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
29.04.2020 08:00 - 13:00 Uhr
02.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
06.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
09.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
13.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
16.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
20.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
23.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
27.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
30.05.2020 08:00 - 13:00 Uhr
03.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
06.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
10.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
13.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
17.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
20.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
24.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
27.06.2020 08:00 - 13:00 Uhr
01.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
04.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
08.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
11.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
15.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
18.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
22.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
25.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
29.07.2020 08:00 - 13:00 Uhr
01.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
05.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
08.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
12.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
15.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
19.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
22.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
26.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
29.08.2020 08:00 - 13:00 Uhr
02.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
05.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
09.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
12.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
16.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
19.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
23.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
26.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
30.09.2020 08:00 - 13:00 Uhr
03.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
07.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
10.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
14.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
17.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
21.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
24.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
28.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
31.10.2020 08:00 - 13:00 Uhr
04.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
07.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
11.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
14.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
18.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
21.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
25.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
28.11.2020 08:00 - 13:00 Uhr
02.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr
05.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr
09.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr
12.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr
16.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr
19.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr
23.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr
30.12.2020 08:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsdatum

04.01.2020 08:00 - 13:00 Uhr

Preise

Kostenfrei

Veranstaltungsort

Neheimer Markt
59755 Arnsberg

Veranstalter

Wirtschaftsförderung Arnsberg GmbH
Telefon: 02932/201-1374