Loading...

Bad Westernkotten: Salzspuren - Spaziergang

Kreis Soest entdecken / Outdooractive Touren / Bad Westernkotten: Salzspuren - Spaziergang




Verkehrsverein für Bad Westernkotten und die Stadt Erwitte e.V.




Verkehrsverein für Bad Westernkotten und die Stadt Erwitte e.V.




Verkehrsverein für Bad Westernkotten und die Stadt Erwitte e.V.

Kategorie

Stadtrundgang

Länge

2.5km

Zeit

0:35 Std.

Aufstieg

4m

Abstieg

4m

Altitude (Minimum)

84m

Altitude (Maximum)

88m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Startpunkt der Tour:

Kurhalle im Kurpark Bad Westernkotten

Zielpunkt der Tour:

Eigenschaften:

  • hundefreundlich
  • kinderwagengerecht
  • barrierefrei
  • Rundtour
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Weitere Infos

Tourist-Information Bad Westernkotten,

Westerntor 5c, 59597 Bad Westernkotten,

Tel. 0 29 43/976 58 10, Telefax: 0 29 43/976 58 14,

info@badwesternkotten.de, www.badwesternkotten.de

Der „Salzspuren“-Spaziergang führt durch den Kurpark, über den Westwall, entlang des Osterbaches und endet im Ortskern. Entdecken Sie die Gradierwerke, die Solequellen, den alten Kornspeicher im Kurhausgarten, den historischen Königssood mit der bronzenen Sälzer-Figur und mehr.

Seit über 1000 Jahren ist die Geschichte Bad Westernkottens vom Salz geprägt. Früher war das heutige Sole- und Moorheilbad ein wichtiger Salz-Produktionsort. Bis 1949 wurde das „weiße Gold“ produziert.

Heute steht die Verwendung der Sole zu Heilzwecken im Mittelpunkt. Begeben Sie sich auf die „Salz-Spuren“ des einstigen Sälzerdorfes. Es erwartet Sie eine interessante und informative Entdeckungsreise. Dabei können Sie zugleich Historie, Gegenwart und Zukunft spüren.

Informationen

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Westernkotten, Zentrum (Linie R61 Lippstadt - Bad Westernkotten - Erwitte - Warstein)

Parken

Weringhauser Straße 36 59597 Erwitte