Loading...

Kulturpfad Ampen





46679628




46679630




46679632




46679635




46679637

Kategorie

Wanderung

Länge

7.9km

Zeit

1:55 Std.

Aufstieg

24m

Abstieg

24m

Altitude (Minimum)

85m

Altitude (Maximum)

108m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Startpunkt der Tour:

Parkplatz und Start: Schützenhalle Ampen, Werler Landstraße 231, 59494 Soest, direkt an der alten B1 Da es sich um einen Rundweg handelt, kann aber auch an jeder anderen Stelle gestartet werden.

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz und Start: Schützenhalle Ampen, Werler Landstraße 231, 59494 Soest, direkt an der alten B1 Da es sich um einen Rundweg handelt, kann aber auch an jeder anderen Stelle gestartet werden.

Schützenhaus Ampen, Meilenstein, Behrens Mühle, Kriegerdenkmal, Gerichtslinde, Amper Bruch, Kloster Paradiese, Auwald, Amper Dorfteich, Herrenteich, „Galgenvögel“, Galgenstätte, Wegschranke, Alte Schule
Spannend, „kunstvoll“ und lehrreich und manchmal sogar etwas gruselig: Unterhaltsamer kann keine Wanderung sein. Der „Kulturpfad Ampen“ erzählt an 13 Stationen Fakten und Legenden aus der Historie dieses schönen Soester Dorfes und startet am Schützenhaus im Ortskern mit einem naturgetreu nachgebauten „Meilenstein“ der Coeln-Berliner-Staats-Chaussee. Im weiteren Verlauf geben Informationstafeln und Faltblätter an allen Stationen Einblick in die Geschichte, Kunst und Ökologie des Soester Ortsteils Ampen.

Informationen

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Ampen, Schwefer Straße Linie 5 c