Ausstellung MIT FARBEN FORMEN 2

Internationale Malerei, DigitalART und Objekte.

Kreis Soest entdecken / Citkomm Veranstaltungen / Ausstellung MIT FARBEN FORMEN 2




Kopfleiste für Internet




Kopfleiste für Internet

Veranstaltungsdatum

13.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Nein

Preise

Kostenfrei

Veranstaltungsort

KunstAtelier-Galerie KONTRASTE
An der Kirche 1
59597 Erwitte
E-Mail: ocon-kontraste@t-online.de
Telefon: 02945 200654
Homepage: http://www.galerie-kontraste.name/

Veranstalter

KunstAtelier-Galerie KONTRASTE
An der Kirche 1
59597 Erwitte

E-Mail: ocon-kontraste@t-online.de
Telefon: 02945 200655
Homepage: http://www.galerie-kontraste.name

Einladung zur Ausstellung MIT FARBEN FORMEN.

Mit der Ausstellung zu der wir hiermit einladen, beschließen wir das Jahr 2023 und arbeiten bereits an der Planung für 2024. Die erste Präsentation des Jahres wir eine Sonderausstellung sein, und zwar mit Werken die von Menschen mit Handicap unter der Leitung meiner Frau Evelyn entstanden sind. Danach wird FrauenART 10 folgen.

An der jetzigen Präsentation bei uns sind zum ersten Mal eine junge Künstlerin und ein international bekannter Künstler, mit technisch und thematisch sehr unterschied-lichen Kreationen beteiligt. Aber alle nach dem Motto „MIT FARBEN FORMEN“, wozu durchaus auch monochrome Darstellungen gehören.

ILONA HERRSCHAFT_ LESNAIAs Kunstwerke zeigen Alltagssituationen, die den Betrachter zum Schmunzeln und gleichzeitig zum positiven Nachdenken und Assoziieren anregen sollen.

KRISTINA IBRAIMOVA sagt: Im Fokus meiner Arbeiten steht der Mensch, da dieser meist die Quelle meiner Inspiration ist.

SIEGFRIED LEHMANN absolvierte sein Studium Grafik und Design an den entsprechenden Fach- und Fachhochschulen in Düsseldorf. Die Ergebnisse seiner vielseitigen und sehr originellen Kunst, hat er bereits auf internationalen Kunstmessen sowie in Museen und Galerien präsentiert. Bei uns stellt er zum ersten Mal aus.

JÜRGEN MOERS macht seit über dreißig Jahren hauptberuflich Fotos und Filme sowie Kunstprojekte. Seine aktuelle Portraitserie, in der Digitales und Reales in ungewöhnlicher Weise verschmelzen, ist wie fast alle seine Werke, sehr farbenfroh und plakativ.

JOSÉ S. OCÓN zeigt u.a. eine Auswahl neuer digitaler Kreationen, die aus der Bearbeitung von eigenen Fotografien und Malerei resultieren.

ANDRE PÈREZ ist international für seine mehrschichtige Landschafts- und Natur-malerei, die je nach Standort und Beleuchtung eine verblüffende dreidimensionale Wirkung entfaltet bekannt. Er gehört seit Jahren zum Künstlerstamm der Galerie.

Zur Vernissage am Samstag 21. Oktober 2013, 19:30 Uhr laden wir hiermit herzlich ein.

Begrüßung und Einführung: José S. Ocón

Musikalische Begleitung: Elena Weißbach, mit Improvisationen am Klavier.

Walter Christoph Franz ließ Gedichte aus seinem neuen Gedichtband „Sterne umarmen“ sowie Prosa.

Wie bei uns seit nun 27 Jahren Tradition, stehen für unsere Gäste ein kaltes Büffet und Getränke zur Selbstbedienung zur Verfügung.

Unsere Künstler*innen und wir sagen Dankeschön für Ihr Interesse.

Evelyn und José S. Ocón

www.galerie-kontaste.name

Termine

Datum Uhrzeit
13.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
14.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
15.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
16.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
17.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
18.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
20.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
21.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
22.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
23.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
24.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
25.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
27.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
28.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
29.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
30.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
31.12.2023 14:00 - 19:00 Uhr
01.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
03.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
04.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
05.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
06.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
07.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
08.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
10.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
11.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
12.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
13.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr
14.01.2024 14:00 - 19:00 Uhr