Udo Jürgens

Hommage an das Leben des populären Weltstars





Udo Jürgens © Dietrich Dettmann




Udo Jürgens © Dietrich Dettmann




Udo Jürgens © Dietrich Dettmann

Veranstaltungsdatum

03.12.2023 19:00 - 00:00 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

Abonnement-Buchungen sind ab sofort möglich.
Der Einzel-Kartenverkauf beginnt am Freitag, 04. August 2023.

Preise

Preisstufe 1 ermäßigt:  14,- €


Preisstufe 2 ermäßigt:  13,- €


Preisstufe 3 ermäßigt:  12,- €


.


Abo-Reihe G und freier Verkauf

Preis Bezeichnung Preis
Preisstufe 1 28,00 €
Preisstufe 2 26,00 €
Preisstufe 3 24,00 €

Veranstaltungsort

Stadttheater Lippstadt
Cappeltor 3
59555 Lippstadt

Veranstalter

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt

Tickets

Kulturinformation Lippstadt im Rathaus


Lange Straße 14, 59555 Lippstadt


Mail: post@kulturinfo-lippstadt.de  /  Tel: +49 (0) 2941 - 58511


Mo bis Fr: 10 – 18 Uhr  /  Sa: 10 – 14 Uhr


.


Rückrufservice:


https://bit.ly/327QoZd

https://tinyurl.com/mr3zbpn9

Abonnement-Buchungen sind ab sofort möglich.
Der Einzel-Kartenverkauf beginnt am Freitag, 04. August 2023.
.

Udo Jürgens gehörte zu den ganz Großen der deutschsprachigen Unterhaltung. Ihn umgab eine Aura von eleganter Nonchalance, die sich von der funkelnden Glitzerwelt des übrigen Showbiz wohltuend abhob. Er folgte keinem Trend, ging mit der Zeit. Als Musiker und leidenschaftlicher Unterhaltungskünstler bestens ausgebildet, bewegte er sich durch die Welt des deutschsprachigen Schlagers mit Anleihen beim französischen Chanson, bei Jazz und Rock. Seine künstlerischen Erfolge stehen für sich: Über 105 Millionen verkaufte Tonträger, mehr als 1.000 komponierte Lieder, über 50 veröffentlichte Alben und eine länger als sechs Jahrzehnte fortdauernde Karriere.

Christian Mädler und Gudrun Schade schaffen es, die Magie des großen Künstlers zu beschwören und dabei auch die geheimnisvollen Seiten seiner Persönlichkeit aufblitzen zu lassen. Respektvoll tritt Mädler hinter sein Idol zurück, um den Mann am Klavier umso glänzender auf der Bühne wiedererstehen zu lassen. Gemeinsam mit Gudrun Schade geht er auf eine Reise durch ein bewegtes Leben voller Kreativität, Musik, schöner Frauen und Gesang – ohne die wehmütigen Momente auszusparen. Eine vierköpfige Live-Band sorgt für den authentischen Sound. Es sind Erinnerungen an einen bewunderten Künstler, der sich mit seiner Persönlichkeit seinen Weggefährten, Freunden und Fans tief in die Seele eingebrannt hat.

Es wird ein Abend voller Nostalgie mit Evergreens wie „Merci Chérie“, „Ich bin dafür“, „Liebe ohne Leiden“, „Vielen Dank für die Blumen“, „Griechischer Wein“ oder „Ein ehrenwertes Haus“.

Arrangement und Zwischentexte: Carsten Gerlitz

mit Christian Mädler, Gudrun Schade und Live-Band

Euro-Studio Landgraf