Loading...

Lobetag Wanderung





46675040




46675041




46675042




46675043




46675045

Kategorie

Wanderung

Länge

6.8km

Zeit

1:38 Std.

Aufstieg

16m

Abstieg

16m

Altitude (Minimum)

86m

Altitude (Maximum)

100m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Startpunkt der Tour:

Kirche St. Johannes Evangelist

Zielpunkt der Tour:

Kirche St. Johannes Evangelist

Kirche St. Johannes Evangelist, Schützenhalle, Schäferkämper Wassermühle, Josefslinde, Friedhofslinde, Hellweg-Sole-Thermen, Kornspeicher, Antoniuslinde, Spring und Wasserträgerin, Franziskuslinde an der Schützenhalle

Stationen auf dem Weg sind die vier Lobetags-Linden.  Sie wurden kurz nach der Pest, von der Westernkotten 1635 betroffen war, in Kreuzform gepflanzt. Die nur etwa 20 Überlebenden machten damals das Gelöbnis, für ewige Zeiten einen feierlichen Lobetag zu halten. Dieser wird mit einer Prozession traditionell am ersten Wochenende nach dem Fest Mariä Heimsuchung (2.Juli) als höchster örtlicher Feiertag in Bad Westernkotten zelebriert. Die Lobetagslinden und die darunter stehenden Bildstöcke sind aber natürlich das ganze Jahr über ein sehenswertes Ziel.

Startpunkt ist die Kirche St. Johannes Evangelist. Nach der Tradition wird in folgender Reihenfolge an den vier Lobetagslinden Station gemacht: Josefslinde, Friedhofslinde, Antoniuslinde und Franziskuslinde.

Informationen

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Westernkotten, Zentrum ( Linie R61 Lippstadt - Bad Westernkotten - Erwitte (-Warstein))